Montag, 14. September 2015

Apfel-Muffins fruktosereduziert + weizenfrei


Leckere Muffins ... (fast) nur für mich ... als fruktoseintolerantes Familienmitglied ...

fruktosereduziert und weizenfrei (ohne Weizenmehl oder Roggenmehl)

Hier das Rezept: 

 Apfel-Muffin
fruktosereduziert und weizenfrei - für ca. 12 Stück

Zutaten für ca. 12 Stück:
2 Äpfel - würfeln
etwas Zitronensaft – über die Apfelstücke geben
250 g Dinkel-Mehl
20 g Kartoffelmehl
½ x Backpulver (2 ½ TL)
½ TL Natron
1 Ei
100 g Traubenzucker
etwas Vanillekonzentrat
80 ml Öl
250 g Joghurt

Alle Zutaten miteinander vermengen.

Bei 180 °C für ca. 30 Minuten backen.

Dekoration:
evtl. etwas Puderzucker



Liebe Grüße

Frau Tschi-Tschi
Und jetzt ab damit zu:
meertjescreadienstagfreutag, Mmi, thestitchinmommy, handmadeontuesday, hopestudios, ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen