Sonntag, 27. April 2014

Bestandsaufnahme

Es ist Frühjahrsputz - und Bestandsaufnahme.

Also , Decke nur 2 - nach dieser Decke - fertig zu ca. 30 %.


Känguru "Kira" (hier gesehen)   - fertig zu ca. 70 %


Zwei Hasen (noch nicht so richtig zu erkennen) - fertig zu 10 %


Fingernägel - so richtig passend zum Wetter - 100 % ! (Gesehen bei youtube)


Dienstag, 22. April 2014

Bärnie - ein gehäkelter Bär - kostenlose Häkelanleitung


Es ist schon einige Zeit (2011) her, da wollte ich einen Teddy häkeln. Ich fand im hier bei Sandra  diese tolle gratis Anleitung zum Häkeln eines Bären.

Tolle - ich war gerade dabei, häkeln wieder neu zu entdecken! Aber passende Häkelanleitungen zu finden, war gar nicht so einfach. Und dann fand ich den Bären "Robert Rainbow". Eine deutsche Anleitung zum Häkeln eines Bären. Und dann auch noch kostenlos. Prima.

So fing also alles an:
 


Bärnie ging auf Reisen:


(hat auch die ein oder andere feuchtfröhliche Nacht hinter sich gebracht)
Der Häkelbär begleitete uns ein Jahr lang und wurde dann inklusive (Kinder)Reiseköfferchen und Fotobuch zu Weihnachten an meinen Bruder verschenkt.

Seitdem erlebt Bärnie noch viele, viele, viele .... und aufregendere Sachen!

Inzwischen hat Bärnie noch viele Geschwister gekommen:

Diese Beiden waren ein Geschenk zur Goldenen Hochzeit.



"Hubärt" war für Huberts runden Geburtstag.



Und auch den Hasen habe ich in abgewandelter Form so gehäkelt.

Und jetzt damit zu kuschelfreunde

Liebe Grüße

Frau Tschi-Tschi

Samstag, 19. April 2014

Frohe Ostern ... mit bemalten Tassen und Häkel-Häschen ...

Ich wünsche euch schöne Ostern!

In den letzten Tagen wurden (einzelne) weiße Tassen aussortiert und von den Kindern mit Porzellanfarbe und Porzellanstiften bemalt.


Nach dem Trocknen und Brennen wurden manche gleich in Osternester umgewandelt.






Der gehäkelt Hase war für eine kleine Maus. Das Häschen wanderte am Donnerstag zum (fast) 1-jährigen Töchterchen meiner lieben Freundin.



Ich habe die Anleitung eines Bären etwas abgewandelt. Mehr dazu nächste Woche!

Dienstag, 15. April 2014

Auch ich bin dabei - CAL Regenbogendecke

Ja, auch mich hat das Häkelfieber gepackt. Und an einer Decke wollte ich mich schon lange mal versuchen!

Da habe ich diese Aktion (Teil 1 von 13) bei schoenstricken gesehen!
DANKE für so eine tolle Anleitung - da macht das häkeln gleich doppelt Spaß!

Bei meiner Decke habe ich mich für verschiedene Rottöne entschieden.

Also los gehts -
     Startschuß am 18.03.2014


Stand am 23.03.2014
Stand am 23.03.2014


Stand heute


****  FERTIG **** .... und schon die nächste Decke angefangen!

Hier gibt es auch noch andere fertige Decken von vielen fleißigen Häkelerinnen zu sehen!

Freitag, 11. April 2014

Osterhasen und Lämmer aus Gips und Eier a la Tolstoi

Für die Osterdekoration habe ich mir erst hier bei Dekoherz einige Ideen
     ...
und dann

   ... aus dem Keller den Gips geholt.


und schnell ein paar Hasen und Lämmer aus Gips gegossen.

Für einige neue Ostereier habe ich einfach bunte Plastikeier, Bastelkleber (Serviettenkleber geht auch) und ein altes, vergilbtes Buch  genommen.



In meinem Fall war es ein Buch aus dem Bestand meiner Uroma.
Von Leo Tolstoi "Anna Karenina". Das Buch ist wirklich nicht mehr schön, dafür wurden die Eier umso schöner.


Jetzt kann Ostern kommen.

Donnerstag, 3. April 2014

DIY Armbänder

 
... die Kinder wollten sooooo gaaaanz spontaaaaaan was basteln ...
 Ich hatte da (mal wieder) etwas  bei mamas kram  gesehen.

Alle die benötigten Sachen gibt es natürlich in unserem Haushalt. Daher konnte es sofort losgehen!

Also alles zusammensuchen:
Wolle
Paketpand aus Plastik  
Papier
Stift)
Schere
Klebeband
Näh-Nadel

 

Wir haben also diese Armbänder nachgebastelt. Es war für die zwei Mäuse doch etwas knifflig, aber mit etwas Hilfe von mir sind die Armbänder echt gut geworden!

Liebe Grüße

Frau Tschi-Tschi