Dienstag, 13. Februar 2018

Tanzmariechen häkeln - mein Herz schlägt für den Karneval!


Ihr wisst ... mein Herz schlägt für den Karneval!

Heute möchte ich euch das nächste "Mariechen" vorstellen!

HIER seht ihre meine anderen Funken-Mädchen ...

So sieht unsere Junioren-Garde aus! 


Dieses "mittelgroße" Mariechen ist ca 25 cm groß.


Jetzt die Anleitung:


Tanzmariechen mittel

HÄKELNADEL: 3 mm
SONSTIGES: Stopfnadel, Füllwatte
GARN Baumwolle Stärke 3

ABKÜRZUNGEN
Abn = Abnahme (2 M zusammen häkeln)
FM = feste Masche
LM = Luftmasche
M = Masche
Rd = Runden(n)
Zun = Zunahme (2 fM in angezeigte M)
[...] ...x = Instruktionen in Klammern als Sequenz x-mal wiederholen

Immer beginne mit einem Fadenring (magic loop) und die Runden fortlaufend in einer Spirale häkeln.

Arme:(2x)
Farbe: haut
1. Rd.: 6 FM in den „Anfangskreis“ häkeln
2. Rd.: jede 2. FM Zun (= 9 FM)
Rd. 3 – 5: 9 FM (3 Runden)
Farbwechsel zu blau
Rd. 6: 9 FM
Farbwechsel zu rot
Rd. 7: 9 FM
Farbwechsel zu weiß
Rd. 8 – 11: 9 FM (4 Runden)
Farbwechsel zu blau
Rd. 12: 9 FM
Farbwechsel zu rot
Rd. 13 – 16: 9 FM (4 Runden)

Beine: (2x)
Farbe: weiß
1. Rd.: 6 FM in den „Anfangskreis“ häkeln
2. Rd.: jede FM Zun (= 12 FM)
3. Rd.: jede 4. FM Zun (= 15 FM)
Rd. 4 – 5: 15 FM (2 Runden)
6. Rd.: jede 4. und 5. FM Abn (= 12 FM)
Rd. 7 – 8:12 FM (2 Runden)
Farbwechsel zu haut
Rd. 9 – 22: 12 FM (14 Runden)
Farbwechsel zu rot
Rd. 23 – 24: 12 FM (2 Runden)

den Körper gleich weiter häkeln:
die beiden Beine mit 1 LM verbinden
1. Rd.: = 26 FM
2. Rd.: die 6. FM, die 13. FM, die 19. FM und die 25. FM Zun (= 30 FM )
Rd. 3 – 4: 30 FM (2 Runden)
5. Rd.: nur in das vordere Maschenglied einstechen:
FM – jede 5. FM Zun (der Rock saumwird später fertig gehäkelt – siehe unten)
6. Rd.: nur in das hintere Maschenglied der 4. Runde einstechen = 30 FM
Rd. 7 – 13: 30 FM (7 Runden)
14. Rd.: jede 4.+ 5. FM Abn (= 24 FM)
15. Rd.: jede 3.+ 4. FM Abn (= 18 FM)
16. Rd.: jede 2. + 3. FM zus. häkeln (= 12 FM)
Farbwechsel zu haut
17. Rd.: 12 FM
den Kopf gleich weiter häkeln:
18. Rd.: jede 2. FM Zun (= 18 FM)
19. Rd.: jede 3. FM Zun (= 24 FM)
20. Rd.: jede 4. FM Zun (= 30 FM)
21. Rd.: jede 5. FM Zun (= 36 FM)
22. Rd.: jede 6. FM Zun (= 42 FM)
23. Rd.: jede 7. FM Zun (= 48 FM)
24. Rd.: jede 8. FM Zun (= 54 FM)
Rd. 25 – 28: 54 FM (4 Runden)
29. Rd.: jede 8.+ 9. FM Abn (= 48 FM)
30. Rd.: jede 7.+ 8. FM Abn (= 42 FM)
31. Rd.: jede 6.+ 7. FM Abn (= 36 FM)
32. Rd.: jede 5.+ 6. FM Abn (= 30 FM)
33. Rd.: jede 4.+ 5. FM Abn (= 24 FM)
34. Rd.: jede 3.+ 4. FM Abn (= 18 FM)
35. Rd.: jede 2. + 3. FM Abn (= 12 FM)
36. Rd.: jede 1. + 2. FM Abn (= 6 FM)

Haare:
Farbe: braun
1. Rd.: 6 FM in den „Anfangskreis“ häkeln
2. Rd.: jede FM Zun (= 12 FM)
3. Rd.: jede 2. FM Zun (=18 FM)
4: Rd.: jede 3. FM Zun (= 24 FM)
5. Rd.: jede 4. FM Zun (= 30 FM)
6. Rd.: jede 5. FM Zun (= 36 FM)
7. Rd.: jede 6. FM Zun (= 42 FM)
8. Rd.: jede 7. FM Zun (= 48 FM)
Rd. 9 – 12: 48 FM (6 Runden)
Rd. 13: Zöpfe und Pony Zopf 1:
35 LM – in die 1. Masche, 1 KM
35 LM – in die 1. Masche, 1 KM
35 LM – in die 1. Masche, 1 KM (= 3 Haarsträhnen zum Flechten)
Pony: 1 Masche je Masche der Vorrunde
3 KM, 2 FM, 14 HbSt, 2 FM, 3 KM
Zopf 2:
35 LM – in die 1. Masche, 1 KM
35 LM – in die 1. Masche, 1 KM
35 LM – in die 1. Masche, 1 KM (= 3 Haarsträhnen zum Flechten)
Faden abschneiden. Der Rest der Runde wird nicht behäkelt.

Zopfband
6 LM anschlagen

Gardehut:
Farbe: weiß
1. Rd.: 6 FM in den „Anfangskreis“ häkeln
2. Rd.: jede FM Zun (= 12 FM)
3. Rd.: jede 2. FM Zun (=18 FM)
4. Rd.: jede 3. FM Zun (=24 FM)
5. Rd.: jede 4. FM Zun (= 30 FM)
6. Rd.: jede 5. FM Zun (= 36 FM)
7. Rd.: NUR in das hintere Maschenglied einstechen – 36 FM
10. Rd.: jede 12. FM Zun (= 39 FM)
11. Rd.: jede 13. FM Zun (= 42 FM)
12. Rd.: jede 14. FM Zun (= 45 FM)
13. Rd.: jede 15. FM Zun (= 48 FM)
14. Rd.: Jetzt wird der Hut zum Dreispitz:
in die nächsten 14 FM je 1 FM
die 15. + 17. FM zusammenhäkeln mit 1 FM (die 18. M überspringen)
in die nächsten 14 FM je 1 FM
die 31. + 33. FM zusammenhäkeln mit 1 fM (die 32. M überspringen)
in die nächsten 14 FM je 1 FM
die 47. + 1. FM zusammenhäkeln mit 1 FM (die 48. M überspringen)


Fertigstellung Rock:
Wir häkeln auf den FM aus Reihe 5a weiter (30 FM):
Maschenart: Stäbchen
Für die nächsten Runden arbeiten wir zweifarbig (die 2. Farbe wird immer dahinter mitgeführt)
Farbe: weiß
Rd. 1a: jedes 5. Stb Zun – dabei nur in das vordere Maschenglied der Vorreihe einstechen (= 36 FM)
Rd. 2: (5 Stb. weiß, in die 6. Masche 2 Stb. blau) – von ( bis) 6 x wiederholen
Rd. 3: (5 Stb. weiß, 1 Stb. blau, in die 7. M 2 Stb. blau) – von ( bis) 6 x wiederholen


Alles festnähen, alle Fäden vernähen, die Augen aufsticken und bei Bedarf … noch einige Feder anbringen. Zöpfe flechten und das Zopfband annähen. Details aufsticken.

Viel Spaß beim Häkeln!

© Frau Tschi-Tschi – Alle Rechte vorbehalten. Nur für den privaten Gebrauch! Die Anleitung oder Teile davon dürfen nicht kopiert, reproduziert, veröffentlicht (weder online noch gedruckt), getauscht oder weiterverkauft werden.


Liebe Grüße

Frau Tschi-Tschi

Diese Linkpartys bzw. Linksammlungen besuche ich gern und öfters ... und manches wird auch dort verlinkt  ...
(sortiert nach Tagen bzw. Themen): Häkeln / Stricken: ouicrochet, haekellineannemarieshaakblog, ourcrochetworld, maschenfein, amigurumi-love-linkparty, mooglyblogcrochet-review, linky-ladies, Liebste Maschen ,  kiddikram decorize, ... Montag: cupcakesandcrinoline, diyshowoff, pluckys,  sewcando, A-Round-Tuitinspiration-monday, made-by-you-monday, create-link-inspire-link-party, amazememonday, madincrafts,littlemissdexterous, merrymonday, clairejustineoxox,   flourmewithlove,  inspire-me-monday, Busy-Monday, keepingitsimplecrafts, loulougirls, squishablebaby, ... Dienstag: creadienstagdienstagsdinge, handmadeontuesday, homestoriesatoz, myuncommonsliceofsuburbia, astrollthrulife,  stonecottageadventures,  funkypolkadotgiraffe,  cedarhillfarmhouse,  apriljharris, mariaelenasdecor, thesitsgirls, dagmarbleasdale, ... Mittwoch:  diybydesign, flusters-creative-muster, thestitchinmommy, mygirlishwhims, wow-me-wednesday, Wonderful-Wednesday-Blog-Hop, snapcreativitythediydreamer, grandmaideas, fromevijawithlove, aglimpseinsideblog, myrepurposedlife,   Donnerstag: thepinjunkie, shareyourstyle,  artsyfartsy, staceyembracingchange,  paulasnoruleparty,  craftsalamodejannolson,  organized31, ... Freitag: katherinescorner, homesweethome,  lifewithlorelai, answerischoco, tryit-likeit,  uptodateinteriors, charmbraceletdiva, Flaunt-it-fridaymy-favorite-things,  freutag, tidymom,  simplysweethome, frenchcountrycottage,  thecottagemarket,  twochicksandamom,  piecedpastimes, Samstag: pamspartyandpracticaltips,  sweet-inspiration-linkparty, bestofweekend, Sonntag:  lifeonlakeshoredrivediy180site, findingsilverpennies, loveofhome,  creativejewishmom,  niftythriftythings, mother2motherblog, sunnysimplelife,  ourminifamily,  strawberrybutterscotch,  lifeandlinda,  acrosstheblvd,   ...

Kommentare:

  1. MEGA! Sowas tolles hab ich ja noch nie gesehen!!! Mein Herz schlägt ebenfalls für den Karneval, ich bin gerade schockverliebt und traue mich mal zu fragen...machst Du so eine Tanzmariechen auch im Auftrag??? Falls ja, schreib mich doch bitte an unter polarhuhn@aol.com
    Ganz, ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Seriously! How cute is that! Wonderful job creating such a cute pattern! Congratulations on such a great and thoughtful finish!

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, was man alles häkeln kann. Und eigentlich sieht es gar nicht so schwer aus dank deiner Anleitung. Ist wirklich klasse geworden dein Tanzmariechen. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin zwar kein Faschingsfan (Sorryyyy!), aber dein Tanzmariechen ist so süß! So eine süße Idee!
    Ganz liebe Grüße
    Sandra von Lieblingslife

    AntwortenLöschen
  5. Das Mariechen sieht ganz toll aus.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen