Montag, 26. Oktober 2015

Tuch mit Totenkopf - Freebie

Zu Halloween habe ich für Fräulein Tschi-Tschi ein Dreiecktuch mit Totenkopf gehäkelt.
Hu-Hu - gruselig sollte es ein ...

Im Netz gibt es verschiedene Anleitung ... aber die sind mir so "löchrig" ... ALSO habe ich die Anleitung von HIER genommen - und ein paar Totenköpfe "eingehäkelt" ...

Ohhhh, es war nicht so einfach, wie gedacht ... einige Mal auftrennen und wieder von vorn anfangen ... mal waren es zu viele Luftmaschen, mal war der Abstand zwischen den Totenköpfen zu gering ...


Gearbeitet / gehäkelt werden einfache Granny Stripes


Jetzt die Anleitung:
(Ich habe mir eine Schriftart für Häkelschrift - StitchinCrochet -  gekauft - HIER - cool!!!)

 
Granny Stripes Tuch mit Totenkopf

Zeichenerklärung / Legende:

Beschreibung:

Das 1. Stäbchen jeder Reihe wird durch 3 Luftmaschen ersetzt. Beginn der Häkelarbeit ist die Tuchspitze .
4 Luftmaschen anschlagen
  1. Reihe: 2 Stäbchen (Stb) in die 1. Luftmasche (Lftm) häkeln (= 3 Stb / 1 Stb-gruppe)
  2. Reihe: 3 Lftm und 2 Stb in die 1. Masche häkeln, 3 Stb in die letzte Masche häkeln
    (= 2 Stb.gruppen)
  3. Reihe: 3 Lftm und 2 Stb in die 1. Masche häkeln, 3 Stb in den Zwischenraum der Stäbchengruppe, 3 Stb in die letzte Masche häkeln (= 3 Stb.gruppen)
  4. Reihe: 3 Lftm und 2 Stb in die 1. Masche häkeln, je 3 Stb in den Zwischenraum der Stäbchengruppe, 3 Stb in die letzte Masche häkeln (= 4 Stb.gruppen)
  5. Reihe: 5 Stbgr.
  6. Reihe: 6 Stbgr.


Ausschnitt Totenkopf:



Einarbeiten Totenkopf:
ab Reihe 7 werden die Totenköpfe mit gehäkelt …
  1. Reihe: 3 Stdgr., 13 Lftm (einen Zwischenraum überspringen), 3 Stbgr.
  2. Reihe: 3 Stbgr., 5 Lftm, 3 FM (in Lftm 6,7 und 8) , 5 Lftm, 3 Stbgr.
  3. Reihe: 3 Stbgr., 5 Lftm, 1 FM, 3 Lftm, 1 FM , 5 Lftm, 3 Stbgr.
  4. Reihe: 3 Stbgr., 7 Lftm, 3 FM, 7 Lftm, 3 Stbgr.
  5. Reihe: 3 Stbgr., 7 Lftm, 2 FM, 1 Lftm, 2 FM , 7 Lftm, 3 Stbgr.
  6. Reihe: 3 Stbgr., 7 Lftm, 1 Stb, 2 Lftm, 1 Stb, 2 Lftm, 1 Stb , 7 Lftm, 3 Stbgr.
  7. Reihe: 4 Stbgr., 6 Lftm, 7 Kettmaschen , 6 Lftm, 4 Stbgr.
  8. Reihe: 5 Stbgr., 5 Lftm, 7 FM , 5 Lftm, 5 Stbgr.
  9. Reihe: 6 Stbgr., 4 Lftm, 7 FM , 4 Lftm, 6 Stbgr.
  10. Reihe: 7 Stbgr., 4 Lftm, 5 FM , 4 Lftm, 7 Stbgr.
  11. Reihe: 8 Stbgr., 6 Lftm, 1 KM , 6 Lftm, 8 Stbgr.
  12. Reihe: 18 Stbgr.
  13. Reihe: 19 Stbgr.
  14. Reihe: 20 Stbgr.
  15. Reihe: 3 Stdgr., 13 Lftm (einen Zwischenraum überspringen), 6 Stbgr., 13 Lftm (einen Zwischenraum überspringen), 6 Stbgr.,13 Lftm (einen Zwischenraum überspringen), 3 Stbgr.

Das Muster beginnt also wieder von vorn (Reihe 7) ...

Diese Reihen beliebig oft wiederholen. Ich habe das Muster 4 x gearbeitet …
Beim 1. Mal – 1 Totenkopf
Beim 2. Mal – 3 Totenköpfe
Beim 3. Mal – 5 Totenköpfe
Beim 4. Mal – 7 Totenköpfe
Insgesamt hat mein Tuch damit 62 Reihen.


Umrandung:
Das Tuch wir 1 x komplett umhäkelt:
oben: in jeden Zwischenraum einer Stbgr.: 3 Stb und 1 KM häkeln
Seiten: in jede Reihe: 3 Stb und 1 KM häkeln



© Frau Tschi-Tschi – Alle Rechte vorbehalten. Nur für den privaten Gebrauch! Die Anleitung oder Teile davon dürfen nicht kopiert, reproduziert, veröffentlicht (weder online noch gedruckt), getauscht oder weiterverkauft werden.


Hier findet ihr die Anleitung für die passende Mütze.

 

Liebe Grüße

Frau Tschi-Tschi
Und jetzt ab damit zu:
meertjes, creadienstaghopestudios, handmadeontuesday, thestitchinmommy, handmade-hangout, freutag, thegirlcreative, freebie-freitag haekelliebe, haekellinehakelrausch, annemarieshaakblog, ourcrochetworlddienstagsdinge ...
 
© Frau Tschi-Tschi – Alle Rechte vorbehalten. Nur für den privaten Gebrauch! Die Anleitung oder Teile davon dürfen nicht kopiert, reproduziert, veröffentlicht (weder online noch gedruckt), getausch oder weiterverkauft werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen