Dienstag, 3. Februar 2015

Anleitung - ein neuer Loop


HIER habe ich euch ja letztens einige Loop - Ideen vorgestellt ...

... diesesmal habe ich die Runden ohne wenden gehäkelt ...


Hier die Anleitung:
Ich habe für diesen Loop-Schal

117 Luftmaschen angeschlagen und mit 1 Kettmasche zum Ring geschlossen.

Die Runden werden in folgendem Muster gehäkelt:
5 feste Maschen, 4 Luftmaschen (dafür 4 Maschen überspringen), 5 feste Maschen, 4 Luftmaschen ...

Am Ende einer Runde als Abschluss immer 1 KM in die 1. (Anfangs-) FM, 1 LM und OHNE WENDEN im Muster weiter häkeln ...


Es kommt durch das Häkeln ohne wenden zu einem Versatz bei den Luftmaschenbögen - das Muster sieht dadurch leicht schräg aus.
Daher habe ich immer nach 10 Reihen folgendes getan:
am Reihenanfang der 11. Reihe nur 4 feste  Maschen, dann 4 Luftmaschen, dann im Muster weiter ... 5 feste Maschen, 4 Luftmaschen, 5 FM ...
Am Ende der Reihe 1 Luftmasche mehr, damit die Maschenzahl wieder stimmt ...
Ich habe auf dem Foto diese Reihe mit einem Pfeil markiert.


Und ... JA - ES HAT ENDLICH GESCHNEIT ...
Mann und Kind haben SOFORT ihre Chance genutzt und um 22 Uhr (im Schlafanzug und Bademantel!?)  eine kleine Schneeballschlacht veranstaltet ...


Am nächsten Morgen schmolz alles schnell wieder weg ... SCHADE!


Liebe Grüße

Frau Tschi-Tschi
Und jetzt ab damit zu:
meertjes, creadienstag, frollein-pfau, artof66, thegirlcreative, haekelliebefreutag, ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen