Dienstag, 31. März 2015

Amigurumi Nixe und Glücksbringer

Am Samstag fanden die Landes-Meisterschaften der Männerballette  von Sachsen-Anhalt statt.

Wir waren unter den 18 Startern ...

Nach wochenlangem Training und einer langen Karnevalssession war das der Höhepunkt für unsere Gruppe.
Bereits am Anfang des Monats war unser Verein erfolgreich bei den Meisterschaften der Aktiven (Frauen) und Jugend und Junioren (HIER und HIER) ...

Letzte Woche wurde nochmal alles getestet und "Probe"-geschminkt (mein Kind und ich)


Eine ausrangierte Handtasche habe ich "aufgepeppt" ...
Die Tasche ist sehr geräumig, hat mir aber nicht mehr gefallen, aber für den Karneval ist sie gut und praktisch ...

Also habe ich eine alte Jeans zerschnitten ... und die Vereinsabkürzung grob aufgestickt (zum meinen Nähkünsten muss ich mich ja nicht weiter äußern) ...


Die letzten Utensilien und Bühnenteile nochmal testen ...



 Dann, ran an die "Glücksbringer" für meine Männer ...

1. Versuch ... dieses Herz nach dieser Anleitung ... (verworfen, da mein Mann es nicht erkannt hat ...)

2. Versuch ...
     Fertige Anstecker von der WM nehmen ... und mit diesem und diesem Herz in Vereinsfarben
     aufpeppen ...
     Davon dann 12 Stück ...


Und für uns 2 Trainerinnen habe ich diese kleine Nixe gehäkelt ...
Unser Männerballett nennt sich "Fuhnetaucher" ... und ist auch auf den T-Shirts so zu sehen ... da fand ich die Meerjungfrau ganz passend ...

Entstanden sind die Nixen nach dieser  kostenlosen Anleitung ...



Hier noch einige Impressionen des Tages ... (leider nicht viele, ich war mit den Männern beschäftigt ...)


Und zum Schluß noch unsere Platzierung:
Platz 4 (juhu !!!)

Wir sind damit sehr zufrieden! Es war ein toller Tag, wir hatten super Spaß ...


Liebe Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen