Freitag, 20. März 2015

Sonnenfinsternis mit Rettungsfolie

Heute - zur Sonnenfinsternis - habe ich (verbotener Weise - ich weiß !!!)  mir eine Rettungsfolie zerschnitten und als Schutzbrille genommen ...


Ich habe die Folie 3x übereinandergelegt - getestet - perfekt.
Für meine Tochter habe ich es jedoch gleich noch mit Klebeband fixiert - sicher ist sicher ...

Dann wollte sie gleich noch die ganze Folie in die Schule mitnehmen - aus der Geschichtstunde wurde eine Bastelstunde und die nächste Stunde wurde mit viiiiiieeeelen DIY-Brillen auf dem Schulhof zur Beobachtung der Sonnenfinsternis verbracht ...

 Meine Handykamera habe ich mit Rettungsfolie zugeklebt - hier das Ergebnis:


Dann habe ich es noch mit den Ratschlägen aus dem Radio probiert - die Frontkamera nehmen und Fotos schießen ... war gar nicht so einfach ... und geklappt hat es auch nicht ...


 Die Welt sah komisch aus in diesem Licht ...


 Aber mit meiner Rettungsfolie habe ich alles gesehen ...


Meine letzten Vorbereitungen und Änderungen für unseren Auftritt bei den Landesmeisterschaften der Männerballette nächste Woche laufen ... bei uns ist immer noch Karneval ...


Dann ist gestern auch eine RIESEN-Paket mit Pokalen gekommen für unsere erfolgreichen Mädels ... ich werde mich am Wochenende mal ans auspacken machen ...



Liebe Grüße

Frau Tschi-Tschi
Und jetzt ab damit zu:
freutag, ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen