Dienstag, 23. September 2014

Katzenhöhle häkeln und verfilzen - Anleitung



Letztens war in der Ausgabe der Zeitschrift "Freundin" eine Extraheft mit Strick-/ und Häkelanleitungen bei.

Darin war auch eine Anleitung für ein "Katzenhöhle". Im Netz habe ich die gleiche und kostenlose Anleitung bei handmadekultur gefunden.

Also, wie immer ...

RAN AN DIE NADEL ... und los gehts ...

Ich habe mich für "Wash + Filz - it!" von Schachenmayer entschieden.



Es ging ganz zügig voran, und hier das fertige Ergebnis - vorm verfilzen.

 
Das Ganze ist noch SEHR instabil und UNförmig und RIESIG und SCHWER ... hat aber ein schönes Muster ...

So, hinterher:
Es ist DEUTLICH KLEINER geworden, auch VIEL STABILER, das MUSTER ist immer noch deutlich zu erkennen ... aber irgendwie sieht das GANZE  eher wie ein XXXXXL-PANTOFFEL aus?! Eigentlich sollte es ja anders aussehen ...

Egal, ... die Kätzchen beim "Probeliegen" oder "Toben"???


Leider (oder auch ENDLICH) ziehen in den nächsten Wochen 2 der Babys in neue Familien ...

So - der seltene Katzenkorb ist jetzt zu sehen bei:
creadienstag, artof66, meertjes-stuff, haekelliebe, Mmi, rums

Mama und Kind haben sich ausgetobt ... oder zu viel art-attack gesehen ...

... und schon mal ein Bild für Halloween gemalt ...

... und einen Zebra-Käse-Kuchen gebacken ...