Samstag, 6. September 2014

Kissen und Muffins zur Einschulung

An diesem Wochenende sind bei uns die Einschulungen. Bei uns stand ein Schulwechsel (an eine Freie Schule ) an ... und auch 10-jährige Mädchen freuen sich über eine Zuckertüte. Ich hatte etwas Süßkram, Unterwäsche und einen Fahrrad-Computer eingepackt.

In der neuen Schule haben alle Kinder Sitzkissen. Aus gegebenem Anlass habe ich also einen Kissenbezug gehäkelt. Das Muster (Mandala) fand ich bei Barbara. Hinten habe ich einfach Stäbchen im Streifen-Muster gehäkelt.
Es gab am Nachmittag eine festliche "Einschulungsfeier" mit anschließendem Kaffeeklatsch mit Kindern, Eltern und Lehrern. Die Eltern durften Kuchen backen.

Da es zum Motto passen sollte, habe ich mich für Kinder-Riegel-Muffins nach diesem Rezept entschieden. Daraus wurden dann Dank Oreo-Keksen und Smarties und noch mehr Schokolade "Eulen-Muffins".

Eigentlich haben sie ja - für mich als Fruktose-Intolerante viel zu viel Zucker, aber bei den Erwachsenen (und den Kindern sowieso) kamen die Muffins super an!
Jaaa, die Muffins haben kaum Kalorien. Man muss es sich nur lange und deutlich einreden... :-)

Ihr findet mich damit bei haekelliebe, kiddikram , meitlisache und meertjes,
freutagpamelopee und artof66.